Le CERCLE PRIVÉ de la POUPÉE ©

Association à but non lucratif (Loi de 1901), déposée : JO 01.12.93 n°1854

 

Accueil

 

 

 

 

 

LE CERCLE PRIVE DE LA POUPEE

 

ist ein Verein von Sammlern, Forschern und Liebhabern. Ihr Ziel ist die Kenntnisse über die antike Sammlerpuppe, sowie die heutige Künstlerpuppe, zu unterstützen und in verschiedenen Gebieten ( Kunst, Kultur und Geschichte ) zu verbreiten.

 

LE CERCLE PRIVE DE LA POUPEE privilegiert die Beförderung der Kenntnisse über die Sammlerpuppe bei einem breiten Publikum ( andere Vereine, Schulen, Gymnasien ... ) durch Ausstellungen, Konferenze, Veröffentlichungen, Pressemitteilungen u.s.w.

 

LE CERCLE PRIVE DE LA POUPEE sucht, sammelt und sortiert alle mögliche Informationen und Dokumentationen : offizielle Archive oder Familienarchive, Fotos, Kataloge der Spielzeugindustrie, Postkarten, Plakate, Preistafeln u.s.w.

 

LE CERCLE PRIVE DE LA POUPEE besteht nur aus wenigen Mitgliedern ( höchstens 48 ), gezielt werden vor allem Zusammenhang und Wirksamkeit. Sehr wichtig : das Geld darf nie in Frage kommen ... wie es sich in einem Gesetz 1901-Verein gehört.

Deutsche Übersetzung von Sylvie PINGARD

(jp.Sylvie.PINGARD@wanadoo.fr)